50Hertz Transmission GmbH

50Hertz Transmission GmbH

50Hertz, das sind gut tausend Menschen, die dafür arbeiten, dass der Strom fließt: vom Erzeugungsort dorthin, wo er von lokalen und regionalen Verteilnetzen oder großen industriellen Verbrauchern übernommen wird. Damit sind wir für den Stromtransport auf höchster Spannungsebene verantwortlich; auf der Ebene, von der alles abhängt, wenn es um Netzstabilität und Versorgungssicherheit in Deutschland und Europa geht.
Im Netzgebiet von 50Hertz, das die ostdeutschen Bundesländer, Berlin und Hamburg umfasst, leben rund 18 Millionen Menschen. Doch unsere Verantwortung reicht weiter, denn als sogenannter Übertragungsnetzbetreiber sind wir Teil eines europäischen Netzverbundes und kooperieren unmittelbar mit Kolleginnen und Kollegen in ganz Europa.
Das 50Hertz-Netzgebiet ist Spitzenreiter bei der Einspeisung erneuerbarer Energien in das Stromnetz. Das macht das Unternehmen zu einem „Labor der Energiewende“  und damit zum vielbeachteten Protagonisten der technischen Weiterentwicklung von Übertragungsnetzen und zum respektierten Partner in der Ausgestaltung funktionierender Strommärkte. Diese zu entwickeln ist für das Gelingen der Energiewende genauso wichtig, wie der bedarfsgerechte Ausbau der Stromnetze. Dabei vermischen sich auf komplexe Weise technische und ökonomische, rechtliche und politische Fragestellungen.

Standort

50Hertz Transmission GmbH
Heidestr. 2
10557 Berlin
Deutschland

Kontakt

Name
Dr. Andreas Holleczek
Position
Referent Rekrutierungsstrategie
Abteilung
Personal
Telefon
+49 30 5150 2180
E-Mail
ina.boerst [at] 50hertz.com

Unternehmensdaten

Branche
Energiewirtschaft & -management, Rohstoffe
Mitarbeiter-Anzahl
1000
Umsatz
1,33 Mrd. Euro (2017)
Produkte / Dienstleistungen
Strom-Transport, Bereitstellung und Steuerung des Strom-Übertragungsnetzes

Karte