Wie bewerbe ich mich um ein Praktikum? Wann steht mir der Mindestlohn für ein Praktikum zu? Was ist eigentlich ein Trainee? Du hast gerade viele offene Fragen rund um das Thema Praktikum und Bewerbung? Dann schau' in unserem Praktikumswiki vorbei. Hier beantworten wir dir alle wichtigen Fragen.

Während des Praktikums

Steht mir während meines Praktikums Urlaub zu?

Die gute Nachricht: Auch als Praktikant hast du ein Anrecht auf Urlaub, um dich zu erholen und Energie zu tanken. Die schlechte: Allerdings nur, wenn es sich um ein freiwilliges Praktikum handelt. Bei einem Pflichtpraktikum, das beispielsweise in deiner Studienordnung vorgeschrieben ist, besteht kein Anspruch auf Urlaub. Das Praktikum gilt als Teil deines Studiums und in diesem sind auch keine freien Tage vorgesehen.

Arbeitnehmer haben einen Anspruch auf 24 Urlaubstage im Jahr

Bei einem freiwilligen Praktikum ist es anders: Denn nach dem Bundesurlaubsgesetz entsteht ein anteiliger Anspruch auf Urlaub, der bei Arbeitnehmern pro Jahr auf 24 Tagen angesetzt ist. Pro Monat stehen dir also zwei Tage Urlaub zu, allerdings nur, wenn die Dauer deines Praktikums mindestens einen Monat beträgt. Grundsätzlich gilt: Was steht in deinem Praktikumsvertrag? In der Regel verzichten die meisten Praktikanten jedoch auf einen Urlaub, denn bei einem freiwilligen Praktikum steht ja das Kennenlernen des Betriebes im Vordergrund. Und es geht darum, so viel wie möglich mitzunehmen und zu lernen.