Wie bewerbe ich mich um ein Praktikum? Wann steht mir der Mindestlohn für ein Praktikum zu? Was ist eigentlich ein Trainee? Du hast gerade viele offene Fragen rund um das Thema Praktikum und Bewerbung? Dann schau' in unserem Praktikumswiki vorbei. Hier beantworten wir dir alle wichtigen Fragen.

Während des Praktikums

Gibt es im Praktikum auch eine Probezeit?

Stell dir folgende Situation vor: Du bist seit einer Woche Praktikant in einer Firma, aber es gefällt dir absolut nicht. Du kommst mit den Kollegen nicht klar, du fühlst dich unwohl und deine Aufgaben beschränken sich eh nur auf Kaffee kochen und für den Chef mal ein paar Dokumente kopieren. So hast du dir die Arbeit nun wirklich nicht vorgestellt. Wie gut, dass es die Probezeit gibt. Sie ist der Zeitraum, indem sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer ihr Arbeitsverhältnis jederzeit fristlos kündigen können. Die Länge der Probezeit variiert: Sie richtet sich nach der Gesamtdauer deines Praktikums und sollte idealerweise schriftlich in deinem Praktikumsvertrag fixiert sein. Wenn du die Probezeit überstanden hast, tritt der reguläre Kündigungsschutz in Kraft. Da die Kündigungszeit meist drei Monate beträgt, bedeutet dies in den meisten Fällen, dass du nach Ende der Probezeit dein Praktikum auf jeden Fall bis zum Ende absolvieren musst.